Autor: wkr

Die neue Düsseldorfer Tabelle 2021

Das Oberlandesgericht Düsseldorf hat die ab 01.01.2021 geltende neue Düsseldorfer Tabelle und die neuen Leitlinien zum Unterhalt veröffentlicht. Hier geht es zu dem Link https://www.olg-duesseldorf.nrw.de/infos/Duesseldorfer_Tabelle/Tabelle-2021/Duesseldorfer-Tabelle-2021.pdf Für Rückfragen steht Ihnen RA Thielbeer gerne zur Verfügung, e-Mail: thielbeer@westphalen-kumleben.de

Die neue Düsseldorfer Tabelle 2020

Das Oberlandesgericht Düsseldorf hat die ab 01.01.2020 geltende neue Düsseldorfer Tabelle und die neuen Leitlinien zum Unterhalt veröffentlicht. Hier geht es zu dem Link https://www.olg-duesseldorf.nrw.de/infos/Duesseldorfer_Tabelle/Tabelle-2020/index.php Für Rückfragen steht Ihnen RA Thielbeer gerne zur Verfügung, e-Mail: thielbeer@westphalen-kumleben.de

Die neue Düsseldorfer Tabelle 2018

Die neue Düsseldorfer Tabelle ist da, siehe hier: http://www.olg-duesseldorf.nrw.de/infos/Duesseldorfer_Tabelle/Tabelle-2018/Duesseldorfer-Tabelle-2018.pdf http://http://www.olg-duesseldorf.nrw.de/infos/Duesseldorfer_Tabelle/Tabelle-2018/Duesseldorfer-Tabelle-2018.pdf/ Für Rückfragen steht Ihnen RA Thielbeer gerne zur Verfügung, e-Mail: thielbeer@westphalen-kumleben.de

Die neue Düsseldorfer Tabelle 2015

Die neue Düsseldorfer Tabelle ist da. Lesen Sie hierzu unseren Artikel vom 04. Dezember 2014 http://rathielbeer.de/neue-dusseldorfer-tabelle-2015/ Für Rückfragen steht Ihnen RA Thielbeer gerne zur Verfügung, e-Mail: thielbeer@westphalen-kumleben.de

geschenkt ist geschenkt, gilt nicht ….

Der BGH hat entschieden, dass auch Zuwendungen unter nichtehelichen Lebensgemeinschaften u.U. zurückverlangt werden können. Lesen Sie hierzu unseren Artikel vom 07. Mai 2014 http://rathielbeer.de/geschenkt-ist-geschenkt-gilt-nicht/ Für Rückfragen steht Ihnen RA Thielbeer gerne zur Verfügung, e-Mail: thielbeer@westphalen-kumleben.de

Neues Sorgerecht unverheirateter Eltern

Bundesrat verabschiedet neues Sorgerecht Der Bundesrat hat am 01.03.2013 das neue Sorgerecht verabschiedet. Zukünftig werden auch die Väter unverheirateter Kinder einen Rechtsanspruch auf ein gemeinsames Sorgerecht mit der Mutter haben und dieses auch gegen den Willen der Mutter. Weiteres finden…

Adoptionsrecht für Homosexuelle

Karlsruhe gibt Homosexuellen das Adoptionsrecht Das Bundesverfassungsgericht hat am 19.02.2013 den eingetragenen Lebenspartnern (Homo-Ehe) das Recht zur Adoption zugesprochen. Die eingetragene Lebenspartnerschaft – so die Verfassungsrichter – würde so wie die Ehe den adoptierten Kindern rechtliche Sicherheit und materielle Vorteile…

Neues zum Sorgerecht unverheirateter Väter

Gesetzesreform für das Sorgerecht unverheirateter Väter verabschiedet Der Bundestag hat am 31.01.2013 eine Gesetz zum Sorgerecht unverheiratete Väter verabschiedet. Zukünftig solle ledige Väter das volle Mitsorgerecht für ihre Kinder auch dann ausüben können, wenn die Mutter dem widerspricht. Das gemeinsame…

Neue europäische Erbrechtsverordnung (EuErbVO)

Die neue europäische Erbrechtsverordnung, kurz EuErbVO wird 2015 in Kraft treten Mit dem Inkrafttreten der neuen EuErbVO werden grenzüberschreitende Erbfälle und das EU-Mitgliedstaatliche Erbrecht neu geregelt. Auch wenn die Verordnung erst 2015 wirksam wird, entfaltet sie bereits für heutige Nachlassregelungen…